Karl Högermann und Familie in den USA - HoegermannNeu

Direkt zum Seiteninhalt

Karl Högermann und Familie in den USA

Diese Högermänner stammen in direkter Linie ebenfalls vom Hof Högermann in Währentrup. Ihr Ahn Karl Hermann Adolph Högermann wanderte in die USA aus.

Karl Hermann Adolph Högermann wurde am 09.03.1846 in Währentrup geboren. Seine Eltern waren Johann Friedrich Wilhelm Düspohl genannt Högermann und Konradine Wilhelmine Brink.

Karl Hermann Adolph Högermann war der jüngste Sohn bzw. das jüngste Kind seiner Eltern und erhielt nicht den Hof Högermann in Währentrup. Er musste sich sein Einkommen anders verdienen. Was ihn wohl in die USA trieb. Dem Land der unbegerenzten Möglichkeiten.

Karl Högermann wurde in den USA nun als Charles Hoegerman bezeichnet. Er heiratete dort Johanna Rottschäfer. Dessen Eltern aus Greste bei Leopoldshöhe stammen.

Aus der Ehe von Charles Hoegerman und Johanna Rottschäfer sind sechs Kinder hervorgegangen. Drei Töchter und drei Söhne. Deren Nachfahren noch heute in den USA leben.

Charles Hoegerman war Anfangs Landwirt in McLennan, Texas, USA, starb später im April 1915 in Los Angeles.

Die Familie Högermann oder Hoegerman in den USA sind nicht blutsverwandt mit den heute in Helpup noch lebenden Högermännern. Die Mutter von Johann Friedrich Wilhelm Düspohl genannt Högermann,  Amalie Catharina Elisabeth Högermann (die Großmutter von Karl Hermann Adolph Högermann), ehelichte in zweiter Ehe Johann Cord Gottlieb Stückemann, welcher sich danach Stückemann genannt Högermann nannte. Gottlieb Stückemann genannt Högermann ist der direkte Vorfahre der noch heute in Helpup lebenden Högermänner.














Karl Hermann Adolph Högermann und seine Ehefrau Johanna Rottschäfer im Alter
Die Kinder von Karl Hermann Adolph Högermann und Johanna Rottschäfer.
Zurück zum Seiteninhalt